Home Haus Kranenberg Unser Zunft Kölsch
Das klassische Zunft Kölsch ist ein besonders frisches, feinherbes Kölsch, schlank und mit angenehmer Hopfennote. Der obergärige Charakter besticht durch die leicht fruchtige Aromakomponente. besonders gut zur Geltung gebracht durch das reine Brauwasser der eigenen Quelle. Es wird nach bewährtem Familienrezept und dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 mit reinem Brauwasser aus eigener Quelle, Gerstenmalz und Hopfenextrakt gebraut.

Die goldgelbe Farbe und den feinporigen Schaum ist charakteristisch für dieses Traditionsprodukt, das 2002 zum besten Kölsch der Welt gewählt wurde.

Durch die permanente, fachmännische Bierpflege im Haus Kranenberg und die Nähe zur Brauerei, schmeckt Zunft Kölsch am besten frisch gezapft, bei einer Trinktemperatur von 6 ° bis 8 °C.


Brauart: obergärig
Biergattung: Vollbier
Stammwürzegehalt: 11,3 %
Alkohol: 4,8 Vol. %
Brennwert: (44 kcal)/100 ml

Zunft Kölsch

Nicht nur in der Flasche kommt Zunft Kölsch gut an, auch im Gastronomiebereich ist der zünftige Schluck ein Renner.